Orangen-Honig-Krokant, Aranciata nuorese, Sardinien

Zutaten
    • 500 g Unbehandelte Orangenschale
    • 200 g gestiftelte Mandeln
    • 400 g Honig
    • 100 g Zucker
Zubereitung
    • Die Orangenschale sorgfältig von der hellen inneren Haut säubern. In feine Streifen schneiden und in einen Topf geben. Mit kaltem Wasser bedecken und aufkochen lassen. Abgießen und den Vorgang zweimal wiederholen. Orangenschale abgießen und mit einem Küchentuch trockenreiben oder ausbreiten und an der Luft vier bis fünf Stunden trocknen lassen.
    • Die Mandelstifte in einer Pfanne goldgelb rösten. Den Honig in einem schweren Topf anwärmen und verflüssigen. Die Orangenschalen einrühren und auf leiser Flamme 20 Minuten köcheln lassen. Die Mandeln und den Zucker hinzufügen und fünf Minuten weiterkochen. Diese Masse auf eine Servierplatte gießen und mit einem Messer glatt streichen. Erkalten lassen und in mundgerechte Häppchen zerteilen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.