FAQ - Fragen zu den Propolairgeräten

Ist der Propolair für den Dauerbetrieb geeignet?
Ja, wenn der Lebenszyklus der Kapsel nach ca. 122 Stunden erreicht ist, schaltet die Heizung aus und das Gerät beginnt zu piepsen und blinken.

Es ist immer noch ein Rest in der Kapsel obwohl angezeigt wird, dass die Kapsel gewechselt werden muss. Warum?
Es befindet sich kein oder nur noch ein sehr geringer Anteil von Propolis in der Kapsel, der Wachsrückstand (Trägerstoff) kann bzw. wird nicht mit aufgelöst und bleibt somit als Rückstand in der Kapsel. Diese kann bedenkenlos im normalen Hausmüll entsorgt werden. 

Kann ich eigenes Propolis verdampfen?
Ja und Nein, sollten Sie hier eigenes Propolis verwenden und hier ist mehr an die Imker gedacht - ist es wichtig ist nur Propolis von sehr guter bis höchster Qualität zu verwenden. Bei angebotenen Propolis können mindere Qualitäten Schadstoffe enthalten die mit verdampft und die Raumluft abgegeben werden. Die Fa. Kontak - Hersteller der Geräte und Kapseln - legt sehr viel Wert auf höchste Qualität und jede Charge wird chemisch analysiert und auf Schadstoffe überprüft. Es handelt sich um reine italienische Propolis!
Bei der mitgelieferten Produkt-, und Handhabungsbeschreibung weist der Hersteller ausdrücklich darauf hin, dass nur die Nutzung von Kapseln mit Propolis vom Hersteller verwendet werden sollten und falls Störungen am Gerät auftreteten sollten die nachweislich durch diese Nutzung entstanden sind, die Garantie verfallen kann.

Kann ich eine Lampe für ätherische Öle oder sonstige Geräte zu Vernebelung der Raumluft benutzen um Propolis zu verdampfen?
Propolis geht welchselt ab ca. 120° Celsius in einem toxischen - giftigen - Zustand. Bei Propolairgeräten bzw. unseren Propolisverdampfern wird die Temperatur durch einen Mikroprozessor ständig kontrolliert und gesteuert und entsprechend reguliert damit die Propolis diesen Wert nie erreichen kann.

Proplair Gerät Car - für Wohnwägen oder nur für Fahrzeuge geeignet und muss ich etwas beachten? 
Propolair Car Geräte sind für jedes Fahrzeug geeignet. Das Gerät sollte bei geschlossenem Fenstern verwendet werden und ansonsten beim verlassen des Fahrzeuges ausgeschaltet werden. Bei manchen älteren Fahrzeugen kann es beim Start zu kurzen Überspannungen kommen, welches das Gerät vielleicht Beschädigen kann.

Gibt es wissenschaftliche Studien zum Propolisverdampfer?
Ja, bitte >>klicken<<

Ich möchte das Gerät in verschiedenen Räumen nutzen. Geht dies?
Ja, Sie können das Gerät in den jeweiligen Raum nutzen zu beachten ist jedoch, das Gerät auszuschalten bevor Sie es vom Stromnetz nehmen.

Erziele ich mit einem Gerät mit Ventilator eine bessere Wirkung mit dem Propolisverdampfer?
Der Ventilator ist dazu gedacht, dass Räume über 25 - 30m² Propolisluft in guter Verteilung eintragen. Bei kleineren Räumen wird der Duft und das empfinden natülich stärker wahrgenommen. Die beste Wirkung erzielen Sie, wenn Sie den Verdampfer bei geschlossenem Fenster in Räumen bis 30qm (Geräte mit Ventilator bis 65qm) betreiben. 

Geräte mit Ventilator für Schlafräume geeignet?
Hier liegt es am Empfinden des jeweiligen Nutzers. Erfahrungen haben gezeigt, dass die Mehrheit dies im Schlafräumen als Ungeeignet empfindet obwohl der Lüfter leise ist. Die Empfehlung liegt von uns hier somit stärker auf Wohn-, Nutzräume.

Kann der Ventilator manuell ausgeschaltet werden?
Ja, aber zur Zeit nur beim Modell A4 Therapie mit Atemmaske. Bei allen anderen Modellen ist dies nicht möglich.

Kann der Ionisator manuell ausgeschaltet werden?
Ja, aber zur Zeit nur bei den Modellen A2 und A4 Therapie mit Atemmaske. Bei allen anderen Modellen ist dies nicht möglich.

Gibt es einen Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen?

Gerät A1 / L1 (Cone1): Basismodell, hier wird Propolis optimal verdampft.

Gerät A2 / L2 (Cone2): Gerät zusätzlich mit Ionisator. Kann manuell aus-, und angeschaltet werden.
Dieser bewirkt die Erzeugung negativer Sauerstoffionen, welche die positiv geladene Propolis besser an sich bindet. Im Anschluss kann negativer Sauerstoff besser in der Lunge aufgenommen werden.

Gerät A3 / L3 (Cone3): Wie Gerät A2 / L2, allerdings ist hier zusätzlich noch ein Ventilator verbaut um größere Räume abdecken zu können. Der eingebaute Ventilator und Ionisator ist dauerhaft in Betrieb und lassen sich nicht abschalten.

Gerät A4 Therapie: Gerät mit Ionisator und Ventilator. Zusätzlich können bei diesem Gerät Ionisator, Ton, sowie Ventilator an- und ausgeschalten werden. Eine weitere zusätzliche Funktion ist der Inhalationsmodus, bei welchem ein Atemschlauch mit Maske für Erwachsene und Kinder an das Gerät angeschlossen werden kann.

Geräte Propolina - für Kinder - unterscheiden sich jeweilig ob mit oder ohne Ionisator. Dieser lässt sich nicht ausschalten.

Gerät Car: Speziell für Fahrzeuge geeignet und wird in einen Zigarettenanzünder eingesteckt.

Mein Gerät blinkt, piepst und verdampft kein Propolis mehr!
Wenn der Wirkstoff in der Kapsel verbaucht ist, nach ca. 122 Stunden, meldet sich das Gerät mit blinken und einem Piepton und fordert Sie auf die Kapsel zu wechseln. Beachten Sie hierbei, dass die Kapsel nie ganz leer wird, ein Wachsrest bleibt immer in der Kapsel zurück. Nach dem Austausch der Kapsel betätigen Sie, während das Gerät an ist, den Power-Knopf für 10 Sekunden.

Wie lange hält eine Kapsel im Gerät?
Jede Kapsel hat eine Betriebsdauer von ca. 122 Stunden, danach blinken die Lampen des Geräts und die Kapsel muss ausgetauscht werden. Beachten Sie hierbei, dass die Kapsel nie ganz leer wird, ein Wachsrest bleibt immer in der Kapsel zurück. Nach dem Austausch der Kapsel betätigen Sie, während das Gerät an ist, den Power-Knopf für 10 Sekunden.

Ist der Propolair für den Dauerbetrieb geeignet? Ja, wenn der Lebenszyklus der Kapsel nach ca. 122 Stunden erreicht ist, schaltet die Heizung aus und das Gerät beginnt zu piepsen und blinken.... mehr erfahren »
Fenster schließen
FAQ - Fragen zu den Propolairgeräten

Ist der Propolair für den Dauerbetrieb geeignet?
Ja, wenn der Lebenszyklus der Kapsel nach ca. 122 Stunden erreicht ist, schaltet die Heizung aus und das Gerät beginnt zu piepsen und blinken.

Es ist immer noch ein Rest in der Kapsel obwohl angezeigt wird, dass die Kapsel gewechselt werden muss. Warum?
Es befindet sich kein oder nur noch ein sehr geringer Anteil von Propolis in der Kapsel, der Wachsrückstand (Trägerstoff) kann bzw. wird nicht mit aufgelöst und bleibt somit als Rückstand in der Kapsel. Diese kann bedenkenlos im normalen Hausmüll entsorgt werden. 

Kann ich eigenes Propolis verdampfen?
Ja und Nein, sollten Sie hier eigenes Propolis verwenden und hier ist mehr an die Imker gedacht - ist es wichtig ist nur Propolis von sehr guter bis höchster Qualität zu verwenden. Bei angebotenen Propolis können mindere Qualitäten Schadstoffe enthalten die mit verdampft und die Raumluft abgegeben werden. Die Fa. Kontak - Hersteller der Geräte und Kapseln - legt sehr viel Wert auf höchste Qualität und jede Charge wird chemisch analysiert und auf Schadstoffe überprüft. Es handelt sich um reine italienische Propolis!
Bei der mitgelieferten Produkt-, und Handhabungsbeschreibung weist der Hersteller ausdrücklich darauf hin, dass nur die Nutzung von Kapseln mit Propolis vom Hersteller verwendet werden sollten und falls Störungen am Gerät auftreteten sollten die nachweislich durch diese Nutzung entstanden sind, die Garantie verfallen kann.

Kann ich eine Lampe für ätherische Öle oder sonstige Geräte zu Vernebelung der Raumluft benutzen um Propolis zu verdampfen?
Propolis geht welchselt ab ca. 120° Celsius in einem toxischen - giftigen - Zustand. Bei Propolairgeräten bzw. unseren Propolisverdampfern wird die Temperatur durch einen Mikroprozessor ständig kontrolliert und gesteuert und entsprechend reguliert damit die Propolis diesen Wert nie erreichen kann.

Proplair Gerät Car - für Wohnwägen oder nur für Fahrzeuge geeignet und muss ich etwas beachten? 
Propolair Car Geräte sind für jedes Fahrzeug geeignet. Das Gerät sollte bei geschlossenem Fenstern verwendet werden und ansonsten beim verlassen des Fahrzeuges ausgeschaltet werden. Bei manchen älteren Fahrzeugen kann es beim Start zu kurzen Überspannungen kommen, welches das Gerät vielleicht Beschädigen kann.

Gibt es wissenschaftliche Studien zum Propolisverdampfer?
Ja, bitte >>klicken<<

Ich möchte das Gerät in verschiedenen Räumen nutzen. Geht dies?
Ja, Sie können das Gerät in den jeweiligen Raum nutzen zu beachten ist jedoch, das Gerät auszuschalten bevor Sie es vom Stromnetz nehmen.

Erziele ich mit einem Gerät mit Ventilator eine bessere Wirkung mit dem Propolisverdampfer?
Der Ventilator ist dazu gedacht, dass Räume über 25 - 30m² Propolisluft in guter Verteilung eintragen. Bei kleineren Räumen wird der Duft und das empfinden natülich stärker wahrgenommen. Die beste Wirkung erzielen Sie, wenn Sie den Verdampfer bei geschlossenem Fenster in Räumen bis 30qm (Geräte mit Ventilator bis 65qm) betreiben. 

Geräte mit Ventilator für Schlafräume geeignet?
Hier liegt es am Empfinden des jeweiligen Nutzers. Erfahrungen haben gezeigt, dass die Mehrheit dies im Schlafräumen als Ungeeignet empfindet obwohl der Lüfter leise ist. Die Empfehlung liegt von uns hier somit stärker auf Wohn-, Nutzräume.

Kann der Ventilator manuell ausgeschaltet werden?
Ja, aber zur Zeit nur beim Modell A4 Therapie mit Atemmaske. Bei allen anderen Modellen ist dies nicht möglich.

Kann der Ionisator manuell ausgeschaltet werden?
Ja, aber zur Zeit nur bei den Modellen A2 und A4 Therapie mit Atemmaske. Bei allen anderen Modellen ist dies nicht möglich.

Gibt es einen Unterschied zwischen den verschiedenen Modellen?

Gerät A1 / L1 (Cone1): Basismodell, hier wird Propolis optimal verdampft.

Gerät A2 / L2 (Cone2): Gerät zusätzlich mit Ionisator. Kann manuell aus-, und angeschaltet werden.
Dieser bewirkt die Erzeugung negativer Sauerstoffionen, welche die positiv geladene Propolis besser an sich bindet. Im Anschluss kann negativer Sauerstoff besser in der Lunge aufgenommen werden.

Gerät A3 / L3 (Cone3): Wie Gerät A2 / L2, allerdings ist hier zusätzlich noch ein Ventilator verbaut um größere Räume abdecken zu können. Der eingebaute Ventilator und Ionisator ist dauerhaft in Betrieb und lassen sich nicht abschalten.

Gerät A4 Therapie: Gerät mit Ionisator und Ventilator. Zusätzlich können bei diesem Gerät Ionisator, Ton, sowie Ventilator an- und ausgeschalten werden. Eine weitere zusätzliche Funktion ist der Inhalationsmodus, bei welchem ein Atemschlauch mit Maske für Erwachsene und Kinder an das Gerät angeschlossen werden kann.

Geräte Propolina - für Kinder - unterscheiden sich jeweilig ob mit oder ohne Ionisator. Dieser lässt sich nicht ausschalten.

Gerät Car: Speziell für Fahrzeuge geeignet und wird in einen Zigarettenanzünder eingesteckt.

Mein Gerät blinkt, piepst und verdampft kein Propolis mehr!
Wenn der Wirkstoff in der Kapsel verbaucht ist, nach ca. 122 Stunden, meldet sich das Gerät mit blinken und einem Piepton und fordert Sie auf die Kapsel zu wechseln. Beachten Sie hierbei, dass die Kapsel nie ganz leer wird, ein Wachsrest bleibt immer in der Kapsel zurück. Nach dem Austausch der Kapsel betätigen Sie, während das Gerät an ist, den Power-Knopf für 10 Sekunden.

Wie lange hält eine Kapsel im Gerät?
Jede Kapsel hat eine Betriebsdauer von ca. 122 Stunden, danach blinken die Lampen des Geräts und die Kapsel muss ausgetauscht werden. Beachten Sie hierbei, dass die Kapsel nie ganz leer wird, ein Wachsrest bleibt immer in der Kapsel zurück. Nach dem Austausch der Kapsel betätigen Sie, während das Gerät an ist, den Power-Knopf für 10 Sekunden.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen