Apfel-Hirse-Auflauf (4 Personen)

Zutaten:
    • 100 g Hirse
    • 1 Tl. Zimt
    • 100 ml Milch
    • 100 ml Wasser
    • 4 Eier
    • 4 El. Honig
    • 50 g Haselnüsse gemahlen
    • 1/2 Zitrone Saft und Schale
    • 400 g Äpfel am besten säuerliche
    • Fett für die Form,
Zubereitung:
    • Hirse mit Zimt, Milch und Wasser in einen Topf geben, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze ca. 7-8 Minuten köcheln lassen. Herdplatte ausschalten und weitere 10-15 Minuten quellen lassen.
    • Etwas abkühlen lassen. Die Eier trennen. Eigelbe mit Honig, Nüssen, Zitronensaft und Schale verrühren. Das Kerngehäuse der Äpfel entfernen, Äpfel vierteln und raspeln. Die Ei-Nuss-Masse zusammen mit den geraspelten Äpfeln unter die Hirse heben.
    • Die Eiweiße steif schlagen und unter die Hirsemischung heben. Die ganze Masse in eine gefettete Auflaufform geben und bei 175 Grad im Backofen ca. 25-30 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.