Apfelbeignets mit Sesam

Zutaten:
    • 2 große Äpfel
    • 1 Tl. Zimt, gemahlen
    • 100 g Mehl
    • 1 Prise Salz
    • 0.125 l Milch
    • 1 Ei
    • 1 Tl. dunkles Sesamöl
    • 1 l Öl zum Ausbacken
    • 200 g flüssiger Honig, z.B. Akazienhonig
    • 4 El. Sesamsaat, geschält
Zubereitung:
    • Die Äpfel schälen, das Kernhaus herausstechen. Die Äpfel in gut 1 cm dicke Scheiben schneiden und leicht mit Zimt bestreuen. Das Mehl mit dem Salz und der Milch verrühren.
    • Das Ei trennen, und das Eigelb mit dem gerösteten Sesamöl unter den Teig mischen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben.
    • Das Öl in einem hohen Topf oder einer Friteuse erhitzen. Inzwischen den Honig in einem kleinen Topf erhitzen und den Sesam unterrühren. Die Apfelscheiben durch den Teig ziehen und im heißen Öl goldbraun ausbacken. Herausnehmen, auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Mit dem Sesamhonig übergießen und sofort servieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.