Aprikosentapiokagrütze

Zutaten:
    • 400 g Aprikose
    • SUD
    • 250 ml Muscadet(*)
    • 2 El. Akazienhonig
    • 1 Zimtstängel
    • 2 Nelken, 45 g Tapioka-Mehl,
Zubereitung:
    • (*) Muscadet: Weißwein aus der Gegend um Nantes. Parfürmiert, jedoch trocken. Für den Sud den Wein, Honig, Zimt und Nelken aufkochen und 5 Minuten bei kleiner Temperatur köcheln.
    • Die Aprikosen halbieren, entsteinen und in Schnitzchen schneiden. Im leicht kochenden Sud weich kochen. Die Früchte mit einer Schaumkelle herausnehmen und die Hälfte pürieren.
    • Die Tapioka in den verbliebenen Sud einrieseln und bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln. Fruchtpüree beifugen, mischen. Am Schluss die Fruchtschnitzchen sorgfältig darunter ziehen und die Grütze auskühlen lassen.
    • Mit Zimtjoghurt oder Mandelmilch servieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.