Bangkok-Melone

Zutaten:
    • 1 kleine Honigmelone
    • 140 g Rauke Salat
    • 100 g Mandarinen a.d. Dose,, abgetropft
    • 240 g Bambussprossen
    • 1 El. Öl
    • 3 El. Sojasauce
    • 0.25 Tl. Zucker
    • 0.25 Tl. Sambal Oelek
    • 200 g Gekochter Schinken
Zubereitung:
    • Melone halbieren, Kerne mit dem Löffel herausnehmen und mit dem Kugelausstecher das Melonenfleisch herauslösen. Wer keinen Kugelausstecher hat, kann das Fruchtfleisch auch mit dem Löffel herausnehmen, dann würfeln. Danach mit dem geputzten Salat, Mandarinen, abgetropften Bohnenkeimen und Bambussprossen vermischen. Aus den restlichen Zutaten ein pikantes Dressing anrühren, mit dem Salatzutaten, vermengen, in die ausgehöhlten Melonenhälften oder dekorativen Schalen füllen. Schinken in Streifen schneiden, diese zu Röllchen oder zu kleinen Tüten drehen und den Bangkok Salat damit dekorieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.