Berliner Brot

Zutaten:
    • 3 Eier
    • 2 El. warmes Wasser
    • 250 g Zucker
    • 65 g Apfelsirup (oder Honig)
    • 1 Fläschchen Rum-Aroma
    • 1 Tropfen Zitronen-Aroma
    • 1 Prise Piment, gemahlen
    • 1 Prise Anis, gemahlen
    • 1 Prise Ingwer, gemahlen
    • 1 El. Zimtpulver
    • 75 g Schokolade, gerieben
    • 0.5 El. Kakaopulver
    • 250 g Mehl
    • 1 Tl. Backpulver
    • 125 g ganze ungeschälte Mandeln
ZUCKERGUSS NACH WUNSCH
    • 100 g Puderzucker
    • 2 El. Wasser
    • 1 Tropfen Rumaroma
AUS MEINER REZEPTKLADDE Zubereitung:
    • Eier und Wasser schaumig schlagen, esslöffelweise Zucker hineingeben und die Masse cremig rühren. Nach und nach Apfelsirup ("Apfelkraut"), Gewürze, Kakao, Schokolade, mit Backpulver vermischtes Mehl und die ganzen Mandeln einarbeiten. Den Teig gleichmäßig auf einem gefetteten Backblech verstreichen und 15 bis 20 Minuten bei 200 - 220 Grad C backen. Nach Wunsch mit einem Zuckerguss aus Puderzucker, Wasser und Rum-Aroma überziehen. Den Kuchen noch warm in rechteckige Stücke teilen auf dem Blech auskühlen lassen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.