Biberfladen mit Honig

Zutaten:
    • 200 g Honig
    • 200 g Zucker
    • 500 g Halbweissmehl
    • 20 g Butter
    • 100 ml Milch
    • 1 Ei
    • 15 g Backpulver
    • 1 Msp. Zimtpulver
    • 10 g Gewürznelkenpulver
    • Wenig Muskat
    • Wenig Kardamom
Zubereitung:
    • Den Honig in einer Schüssel im Wasserbad oder auf schwachem Feuer ganz flüssig werden lassen. Milch und Zucker aufkochen, zum Honig rühren und abkühlen.
    • In einer zweiten Schüssel das Mehl mit den restlichen Zutaten: mischen, Honigmilch dazugeben und zu einem festen Teig verarbeiten.
    • Die Masse auf einem Kuchenblech von 22-24 cm Durchmesser und 3,5 cm
    Höhe verteilen, flach drücken, mit Milch bestreichen und mit einer Gabel verzieren. Im Ofen bei 180 Grad während 30 Minuten backen.
    • Mit einer Nadel kontrollieren, ob der Fladen ganz durchgebacken ist.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.