Birnen-Schokoschaum (6 Portionen)

Zutaten:
    • 2 El. Haferflocken möglichst frisch gequetscht
    • 2 El. Mandelblättchen
    • 1/2 El. Butter
    • 150 g Sahne
    • 1 Eiweiß
    • 3/4 El. Akazienhonig
    • 3 Tl. Dunkler Kakao oder, 4 Tl. Carob ,,
    • 2 Spur Serspitzen Ceylonzimt
    • 4 reife Birnen
    • 2 El. Birnendicksaft
Zubereitung:
    • Die Haferflocken und die Mandeln in der Butter unter Umwenden leicht rösten und beiseite stellen. Die Sahne steif schlagen. Das Eiweiß steif schlagen. Den Honig langsam in den Eischnee hineinlaufen lassen, dabei weiterschlagen, bis eine dicke Schaummasse entstanden ist. Den Kakao oder das Carob und den Zimt darunter schlagen. Den Eischaum unter die Sahne heben und etwa 30 Minuten kalt stellen. Vor dem Servieren die Birnen waschen, abtrocknen, vierteln und entkernen. Die Birnen in schmale Spalten schneiden und auf 4 Desserttellern fächerförmig anordnen. Mit dem Birnendicksaft beträufeln. Den Schokoladenschaum über den Birnen verteilen und mit der Mandelmischung bestreuen.
    • Tipp: Den Schokoladenschaum können Sie auch einfrieren und als Schokoladeneis servieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.