Chinesischer Salat

Zutaten:
    • 300 g Möhren (Karotten)
    • 2 Bd. Frühlingszwiebeln
    • 125 g Sojasprossen
    • 180 g Dose Bambussprossen
    • 500 g Putenbrust
    • 2 El. Öl
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 100 ml Instant-Brühe
    • 6 El. Sojasosse
    • 4 El. Limettensaft
    • 1 1/2 El. Honig nach Geschmack
    • 1 Tl. Ingwer frisch gerieben
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1/2 Tl. Sambal Oelek
    • 6 El. Sesamöl,
Zubereitung:
    • Möhren schälen, längs in Scheiben, dann in ca. 4 cm lange Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Sojasprossen grob zerbrechen. Bambussprossen abtropfen lassen. Putenbrust in schmale Streifen schneiden, im heißen Öl braun braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Möhren und die Brühe zugießen, zugedeckt 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, nach 3 Minuten Frühlingszwiebeln zugeben. Zutaten aus der Pfanne nehmen. Bratsud mit Sojasoße, Limettensaft, Honig, Ingwer, durchgepresstem Knoblauch, Sambal Oelek und Sesamöl verrühren.
    • Alle Zutaten mit der Soße mischen und in einer Schale anrichten. Pro Portion ca. 245 kcal/1026 kJ
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.