Currysauce mit Joghurt, Mango und Honig

Zutaten:
    • 1 kl. Apfel; kleingewürfelt
    • 1 Zwiebel; feingehackt
    • 1 EL Butter
    • 1 Knoblauchzehe; durchgepresst
    • 1 Tomate; geschält, entkernt -grob gehackt
    • 2 EL Currypulver
    • ½ EL Kurkuma; Gelbwurz
    • 4 Curryblätter
    , Ersatz Lorbeerblätter
    • 150 ml Bouillon; Fleisch, Geflügel
    ; je nach dem wozu dieSauce serviert wird
    • 100 ml Rahm
    • ½ EL Honig
    • 1 EL Mango-Chutney
    • 1 TL Maisstärke
    • 200 ml Joghurt, nature
    • Salz
Zubereitung:
    • Zwiebeln und Apfelwürfel in der Butter dünsten, Knoblauch, Tomate, Currypulver, Kurkuma und Curryblätter zufügen. Mit Bouillon und Rahm auffüllen und etwa 8 Minuten köcheln lassen.
    • Honig und Mango-Chutney zufügen. Maisstärke mit dem Joghurt glatt rühren, zur Sauce geben und kochen, bis sie gebunden ist. Die Curryblätter entfernen, die Sauce pürieren und passieren. Mit Salz abschmecken und bis zum Gebrauch warm halten.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.