Fischfilet in Erdnusssauce

Zutaten
    • Kopf und Schwanz von 1 Rotbarsch
    • 1 Lorbeerblatt
    • 3 Pfefferkörner
    • 2 Zitronenscheiben
    • 2 Möhren
    • 2 Zwiebeln
    • 1 TL Salz
    • 3 TL Honig
    • 4 gehäufte EL Erdnusscreme
    • 80 dag Fischfilet
Zubereitung
    • Fischkopf und Schwanz werden in Wasser mit Lorbeer, Pfeffer sowie Zitronenscheiben aufgesetzt und gründlich ausgekocht. Inzwischen die Möhren putzen und in Scheiben schneiden, dann die Zwiebeln in Ringe teilen. Beides mit Salz, 1 TL Honig und etwas Wasser fast gar dünsten. Dann das Gemüse mit 3/4 l von der Fischbrühe aufgießen, mit Erdnusscreme binden und mit Honig abschmecken. Das in mundgerechte Stücke geschnittene Fischfilet in die Sauce legen und bei milder Hitze gar ziehen lassen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.