Fruchtige Grütze (1 Portion)

Zutaten:
    • 1/8 l Holundersaft
    • 1/8 l Wasser
    • 40 g Gerstengraupen
    • 1 Birne
    • 100 g Quark Magerstufe
    • 1 Tl. Weizenkeimöl
    • 1 Tl. Akazienhonig
    • etwas Zitronenmelisse (1 handvoll)
Zubereitung:
    • Den Holundersaft mit dem Wasser mischen, die Graupen hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten kochen lassen. Inzwischen die Birne waschen, schälen und in Spalten schneiden. Dabei das Kerngehäuse und den Stiel entfernen. Die Spalten in den letzten 2 Minuten mitkochen lassen. Den Quark mit dem Öl und dem Honig cremig rühren. Die Melissenblätter waschen, in feine Streifen schneiden und unter den Quark ziehen. Die heiße Grütze in einen Teller füllen und mit dem Quark anrichten.
ca. 1500 kJ/360 kcal 21 g Eiweiß 5 g Fett 69 g Kohlenhydrate
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.