Früchtequark (4 Portionen)

Zutaten:
  • 500 g Speisequark (20%)
  • 1 Ei
  • 4-5 El. Fenchelhonig
  • 150 g schwarze Johannisbeeren,
Zubereitung:
  • Quark, Ei und Honig in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen cremig schlagen. Johannisbeeren mit einer Gabel von den Stielen streifen, dabei einige Rispen zum Verzieren des Desserts übriglassen. Johannisbeeren im Mixer oder mit dem Schneidestab des Handrührgerätes pürieren. Quark teilen und unter eine Hälfte das Fruchtpüree rühren. Helle und dunkle Quarkcreme in eine Schale oder vier Dessertgläser füllen und mit Beerenrispen garnieren. Pflanzliches Eiweiß: 3 g tierisches Eiweiß: 70 g pro Portion ca. 270 Kalorien / 1130 kJ Im Rahmen der Vegetarischen Menüs nun Folge 6, hier:
  • Eröffnung: Buttermilch-Flip
  • Vorspeise: Champignon-Salat
  • Hauptgericht: Kartoffel-Bohnen-Pfanne
  • Nachtisch: Früchtequark
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.