Gebratenes Hähnchen mit Honig

Zutaten:
    • 1 mtl. Hähnchen; a 1 kg
    • 3 EL Honig; flüssig
    • 5 EL Ananassaft; oder Orangensaft
    ungesüßt
    • 1 EL Scharfer Senf
    • 1 TL Sojasauce
    • ½ TL ;weißer Pfeffer
    • 3 EL Speiseöl
    • Thymian
Zubereitung:
    • Hähnchen unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in Portionsstücke teilen.
    • Für die Marinade Honig, Saft, Senf, Sojasauce und Pfeffer gut
    verrühren. Die Hähnchenteile mit der Marinade bestreichen und etwa2Stunden durchziehen lassen. Öl in einem Bratentopf erhitzen und dieHähnchenteile von allen Seiten gut darin anbraten, eventuell etwas von der Marinade hinzu gießen und gar braten lassen. Von Zeit zu Zeit wenden. Das gare Hähnchen mit Thymianzweigen garnieren.
Bratzeit 30-45 Minuten Beilage: Reis, gebratene Bananen und Ananasscheiben, grüner Salat
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.