Hagebuttencremesuppe mit Sellerie

Zutaten:
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne
  • 250 g Hagebutten
  • 50 g Zwiebeln
  • 200 g Knollensellerie
  • 10 g Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Apfelsaft
  • 3 Esslöffel Meerrettichfrisch gerieben, evt. 1/3 mehr
  • 100 ml Sahne*
  • 1 Esslöffel Zitronensaft evt. x2
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Koriander
  • 1 Prise Muskat
  • 0.5 Teelöffel Honig
  • 1 Prise Pfeffer
Zubereitung:
  • Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne leicht rösten und grob hacken. Hagebutten längs halbieren, Kerne und Samen entfernen und mehrmals gründlich waschen, so dass die Samenhaare vollständig entfernt werden.
  • Zwiebeln fein, Sellerie grob würfeln und in Butter anschwitzen, mit Gemüsebrühe und Apfelsaft ablöschen, Hagebutten, die Hälfte vom Meerrettich, Zitronensaft, Meersalz, Koriander, Muskat und Honig zugeben und zugedeckt köcheln, bis das Gemüse weich ist, durch ein Sieb passieren, dann pfeffern und abschmecken.
  • Sahne steif schlagen, den restlichen Meerrettich unterziehen, portions weise auf die Suppe dressieren und mit Kürbiskernen bestreut servieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.