Hausleckerli

Zutaten
    • 500 g Dunkler Honig
    • 250 g Rohzucker; fein
    • 500 g Halbweißmehl oder Ruchmehl
    • 1 1/2 Tl. Zimt
    • 1/4 Tl. Nelkenpulver
    • 150 g Orangeat; gehackt
    • 150 g Mandelstifte; fein gehackt
    • 1 Tl. Triebsalz; (*)
    • 2 El. Kirsch
Zubereitung (*) Hirschhornsalz o. Ammoniumcarbonat.
  • Honig mit Zucker unter Rühren auf 60 Grad erwärmen (mit Thermometer prüfen).
  • Inzwischen alle übrigen Zutaten - außer Triebsalz und Kirsch - in einer Schüssel mischen.
  • Triebsalz mit Kirsch anrühren, der Honiglösung zugeben; mit der Mehlmischung zu einem Teig zusammenfügen.
  • Teig zugedeckt bei Zimmertemperatur etwa 1 Stunde stehen lassen.
  • Den noch leicht warmen Teig auf Mehl 4 mm dick auswallen. Rechtecke (3 x 4 cm) schneiden. Im Abstand von 2 cm auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech legen.
  • Ca. 8 Minuten in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.