Himbeer-Melonen-Eis

Zutaten:
  • 1 klein Honigmelone: entkernt
  • 150 g Honig
  • 400 g Magerquark
  • 500 g Himbeeren
  • 150 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Haferkleie-Knusperflocken,
Zubereitung:
  • Melonenfleisch pürieren. Honig und Quark mit dem Pürierstab unterrühren und cremig schlagen. Die Hälfte der Himbeeren zugeben und mitpürieren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und unter die Creme ziehen. Restliche Beeren mit den Haferflocken untermischen. Eine große Kastenform mit kaltem Wasser ausspülen, die Masse einfüllen und mindestens 6 Stunden im Gefrierfach gefrieren lassen. Zum Stürzen kurz in heißes Wasser tauchen, in Scheiben schneiden und portions weise in Tiefkühlbeutel schweißen. So ist das Eis immer griffbereit, wenn der süße Hunger kommt.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.