Honig-Ente

Zutaten:
    • 1 Ente (etwa 1,5 kg)
    • Salz
    • 0.13 L Wasser
    • 1 EL Honig
    • ½ Zitrone (Saft von)
    • 2 EL Honig
    • ½ TL Pfeffer
    • ½ TL gemahlene Nelken
    • ½ TL Muskat
    • ½ TL gemahlener Ingwer
    • 0.13 L Brühe (evtl.)
    • süße Sahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • Honig Zitronensaft
    • Speisestärke
Zubereitung:
    • Vorbereitete Ente innen mit Salz einreiben und mit Wasser in einen Bräter geben.
    • Honig mit Zitronensaft verrühren und die Ente damit rundherum bestreichen. Den geschlossenen Bräter in den kalten Backofen setzen.
    • Honig und Gewürze zu einer Paste verrühren, Ente nach etwa
    60 Minuten Bratdauer damit bestreichen und -falls nötig - Brühe angießen.
    • Ente herausnehmen und warm stellen. Bratenfond mit Wasser zur gewünschten Soßenmenge auffüllen und aufkochen. Soße mit Sahne, Salz, Pfeffer, Honig und Zitronensaft abschmecken und mit angerührter Speisestärke binden.
E Unten. T 250°C / 120 bis 130 Minuten, 10 Minuten 0. Beilage Reis, Bleichsellerie
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.