Honig-Safran-Birnen 1

Zutaten FÜR 4 PORTIONEN
    • 4 Williamsbirnen
    • Saft von 3 Zitronen
    • 25 Bratfett (Biskin special)
    • 1 EL Akazienhonig
    • 1 Karton. Safranfäden
    • 8 Waffelröllchen
    • Minze zum Garnieren
Zubereitung
    • Birnen waschen, schälen, Blüte entfernen. Zitronensaft bis auf 1 El. in
    1l Wasser geben, aufkochen, Birnen darin 7 Minuten dünsten.
    • Bratfett mit dem Honig, den Safranfäden und dem verbleibenden Zitronensaft zum Kochen bringen. Birnen aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, zum Honig Safran Gemisch geben, unter Wenden 5 Minuten darin garen, so dass sie eine schöne gelbe Farbe bekommen. Birnen leicht abkühlen lassen, mit der Honig Safran Soße auf Tellern anrichten. Mit Waffeln und Minze garnieren.
Als Menüvorschlag Vorspeise Forellenmousse, Hauptspeise Entenbrust mit Pfifferling Soße, Nachspeise Honig Safran Birnen
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.