Honigeis mit Rumtopffrüchten

Zutaten:
    • 2 Eigelb
    • 1 Ei
    • 1 TL Zucker
    • 50 g Waldhonig
    • 200 ml Schlagsahne
Zubereitung:
    • Wasserbad vorbereiten In einem weiten Topf etwas Wasser erhitzen. Eine passende Schüssel so in den Topf hängen, dass der Boden die Wasseroberfläche nicht berührt. Eigelb, Ei, Zucker und 1 El. Honig in die Schüssel geben und die Mischung auf dem leise siedenden Wasserbad so lange schlagen, bis sie dick und schaumig geworden ist.
    • Die Schüssel in Eiswasser setzen und schlagen, bis die Masse handwarm ist. Den restlichen Honig unterschlagen.
    • Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Eiscreme heben. In kleine Auflaufformen füllen und mindestens 4 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen. Mit Rumtopffrüchten servieren.
Vorspeise Gefüllte Tomaten Hauptspeise Forellen mit Kräuter-Weinbrand-Sauce Nachspeise Honigeis mit Rumtopffrüchten
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.