Honigkonfekt

Zutaten:
    • 150 g Honig, klar
    • 450 g Zucker, fein
    • 150 ml ;Wasser, kalt
    • 1 Msp. Weinstein
    • 2 Eiweiß
    • 10 ml Orangenblütenwasser
    • 125 g Mandeln, gehackt
Zubereitung:
    • Honig, Zucker und Wasser in einen Topf geben und auf kleiner Flamme rühren, bis sich alles vollständig aufgelöst hat. Geben Sie Weinstein dazu. Dann weiterrühren, bis die Masse eine Temperatur von 120 Grad erreicht hat (mit Thermometer überprüfen). Das Eiweiß stichfest schlagen und nach und nach, unter ständigem Rühren, die Zuckerlösung darunter mischen. Die Masse lässt sich um so schwerer rühren, je kälter der Zucker wird.
    • Wenn sie ziemlich steif geworden ist, rühren Sie Orangenblütenwasser und gehackte Mandeln ein. Auf gefettete Backbleche streichen und nach dem Erkalten in kleine Quadrate schneiden.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.