Honigkucken-Nikolaus

Zutaten
    • 125 g Butter oder Margarine
    • 250 g Honig
    • 125 g Zucker
    • 5 TL Lebkuchengewürz
    • 500 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 EL Kakao
    • 1 Ei
    • 500 g Puderzucker
    • Backpapier
    • rote Speisefarbe
    • grüne Speisefarbe
    • 4 EL heißes Wasser (1) bei Bedarf mehr
    • 1 EL Guss grün (2)
Zubereitung
    • Fett, Honig, Zucker und Gewürz erhitzen. In eine Rührschüssel füllen und etwas abkühlen lassen.
    • Mehl, Backpulver und Kakao mischen. 2/3 Mehlmischung und Ei unter die Honigmasse rühren. Rest Mehl unterkneten und ca. 2 Stunden kühl stellen. Teig in die oben angegebenen Portionen teilen. Jeweils auf Backpapier ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einem Messer Nikolaus ausschneiden. Im vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Puderzucker und heißes Wasser (1) verrühren. Guss grün (2), die Hälfte vom Rest rot einfärben. Nikolaus dick mit Guss verzieren.
Zubereitungszeit 1 3/4 Stunden E Herd Grad 175, Gasherd Stufe 2, Umluft Grad 150
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.