Honignudeln

Zutaten
    • 375 g Spaghetti
    • Salz
    • 50 g Rosinen
    • 4 EL Rum
    • 1 Zitrone
    • 50 g Butter
    • 150 g Flüssiger Honig
    • 100 g Gehackte Haselnüsse
Zubereitung
    • Die Spaghetti "al dente" kochen. Rosinen im Rum einweichen. Zitrone waschen, Schale abreiben, halbieren und den Saft auspressen. Nun die Hälfte der Butter in einem Topf schmelzen lassen, den Honig, Zitronensaft und schale hinzufügen und den Honig darin auflösen. In der restlichen Butter die Haselnüsse goldbraun rösten. Die fertigen Spaghetti in eine vorgewärmte Schüssel geben und mit den eingeweichten Rosinen, der Honigsauce und den Haselnüssen vermengen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.