Honigsenf

Zutaten
    • 60 g Senfmehl
    • 40 g Honig; eine cremige Sorte
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 1 TL Obstessig
    • 1 Msp. Salz
    • Heißes Wasser, od. Brühe
Zubereitung
    • Das Senfmehl mit dem Honig, Öl, Essig und Salz verrühren. Wenn der Senf zu "pappig" ist, die Masse mit etwas heißem Wasser oder Brühe glatt rühren. Den Senf in ein sauberes Glas füllen und am besten kühl aufbewahren. So gelagert hält er sich ca. 4 Monate.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.