Kalte Holunderblütensuppe

Zutaten:
  • 0.8 l Gemüsebrühe
  • 6 Holunderblütendolden
  • 2.5 Teelöffel Mehlbutter
  • Butter mit Mehl (35/65), gut verkneten
  • 1 Esslöffel Honig
  • Tabasco nach Geschmack
  • 0.3 l Sahne
  • 2 Eigelbverquirlt
  • 0.1 l Sahnegeschlagen
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Holunderblüten, zum Dekorieren,
Zubereitung:
  • Gemüsebrühe mit Holunderblütendolden aufkochen. Mehlbutter einrühren und zugedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen. Mit Honig, Tabasco, Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Das Eigelb mit der Sahne vermischen und in die Suppe geben. Nicht mehr kochen lassen.
  • Die Suppe abseihen und gut durchkühlen lassen. Kalt in Tassen oder Teller anrichten. Mit einem Löffel Schlagsahne ausgarnieren, Holunderblüten und schwarzen Pfeffer aus der Mühle darüber streuen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.