Knoblauch, eingelegt in Honig

Zutaten
    • 25 Knoblauchzehen, geschält
    • 150 g Honig
    • 3 Zitronen, Saft
    • 1 Zweig Rosmarin
    • 1 Chilischote
    • Salz
    • Milch
Zubereitung
    • Die Knoblauchzehen in Milch 2 3 Minuten blanchieren, gut abtropfen lassen.
    • Honig mit Zitronensaft und einer Prise Salz aufkochen lassen, Rosmarin und Chilischote dazugeben. Den Knoblauch in ein Einmachglas (1/2 Liter) geben, die heiße Honigmischung darüber gießen und gut verschließen. 3 bis 4 Tage durchziehen lassen. Passt als Beilage zu Huhn, Lammkeule, Lammkoteletts.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.