Knusperente glasiert mit Honig

Zutaten
    • Basilikum
    • Butter
    • 1 Chili, grün
    • Currypulver
    • 1 Entenbrust
    • 1 Becher Frischkäse
    • Honig
    • Olivenöl
    • 1 Paprika, rot
    • Pfeffer
    • Rotwein
    • Sahne
    • Salz
    • Schnittlauch
    • 1 Knolle Sellerie
    • 1 Schale Französische Wiesenpilze
Zubereitung
    • Zubereitung Die Entenbrust würzen, zuerst auf der Hautseite in Olivenöl scharf anbraten, mit reichlich Honig überziehen, mit Rotwein ablöschen und im Ofen ziehen lassen.
    • Den Frischkäse mit Sahne und Butterflocken einkochen, die Hälfte des geraspelten Sellerie dazugeben und würzen. Die geputzten Pilze vierteln, in Olivenöl anschwitzen, würzen, die fein geschnittene Paprikaschote und den übrigen geraspelten Sellerie dazugeben, mit den Chili Julienne, gehacktem Schnittlauch, Currypulver, Salz und Pfeffer nachschmecken und mit der Sellerie Frischkäse Creme verrühren.
    • Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern und Schnittlauchhalmen garnieren.
Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1995er Chateau Montaigullon aus dem Bordeaux, Frankreich. Knusperente glasiert mit Honig Schneebällchen in Eierlikörcreme und Pflaumenkompott
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.