Kräuter-Honig-Topfenschnitte

Zutaten
    • 4 Scheiben
    Roggenmischbrot
    • 4 EL Waldhonig
    • 200 g Sahnequark
    • 2 Eier
    • 10 g Mondamin
    • 40 g Zucker
    • 1 Msp. Jodsalz
    • 1 TL Frische Rosmarin; gehackt
    • 1 TL Frischen Thymian; gehackt
    • 1 TL Frische Minze; gehackt
    • 1 TL Frische Zitronenmelisse; gehackt
    • 4 Frische Feigen
Zubereitung
    • Brotscheiben hell antoasten und mit je 1EL Honig bestreichen. Eier trennen. Eigelbe, Kräuter, Jodsalz und Mondamin mit dem Sahnequark verrühren. Eiweiß und Zucker zu Eischnee schlagen. Gleichmäßig unter den Sahnequark ziehen. Feigen in Spalten teilen. Masse auf die Brotscheiben geben und die Feigenspalten einsinken lassen. Im vorgeheizten Backofen (220°C) 10 Min. überbacken und sofort servieren.
Anstatt der Feigen eignen sich auch Brombeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.