Kürbis, süß-sauer eingelegt

Zutaten:
  • 1 kg Kürbisgeputzt gewogen
  • 200 g Apfelessig
  • 200 g Wasser
  • 100 g Waldhonig
  • 1 Zimtstange
  • 1 Teelöffel Koriander grob zerstoßen
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 2 Nelken
  • 5 Kardamomkapseln
  • 1 Esslöffel Ingwer frisch gerieben
  • 1 Lorbeerblatt
  • 100 g Rosinen
  • 0.5 Teelöffel Salz,
Zubereitung:
  • Den Kürbis von den Kernen befreien, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Den Essig, das Wasser und den Honig aufkochen. Die restlichen Zutaten darin verrühren. Dann den Kürbis zufügen. 12 Stunden durchziehen lassen. Alles noch einmal aufkochen und in heiß ausgespülte Gläser füllen. Sofort verschließen. So zubereitet hält sich der Kürbis mehrere Monate.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.