Kürbiskernbrot

Zutaten:
  • 350 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1/4 l Milch lauwarm
  • 1 Tl. Honig
  • 1 Tl. Salz
  • 1 Tl. Koriander
  • 1 Tl. Fenchelsamen
  • 100 g Mais-Knusperflocken
  • 40 g Butter
  • 3 El. Kernöl
  • 100 g Kürbiskerne
Zubereitung:
  • Etwas Mehl, Hefe, mit 1/8 der Milchmenge und Honig verrühren, 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Mit restlichem Mehl, Milch, Salz, zerstoßenen Gewürzen, Maisflocken, Butter und Öl verkneten.
  • Zugedeckt an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen. 2/3 der Kürbiskerne unterkneten. Teig formen, auf einem gefetteten Blech zugedeckt 30 Minuten gehen lassen, dann bei 200 Grad 50 Minuten auf der unteren Einschubleiste backen.
  • Nach 35 Minuten mit den restlichen Kernen bestreuen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.