Lachspäckchen in Honig-Senf-Sauce 1

Zutaten
    • 800 g Lachsfilet
    • ½ Zitrone
    • der Saft davon
    • Salz
    • 3 Lauchzwiebeln
    • 1 Bund
    Dill
    • 4 EL Senf, körnig
    • 4 EL Honig, flüssig
    • 4 EL Weißwein Essig
    • 80 ml Öl
    • Pfeffer, weiß
    • Zitronenscheiben
Zubereitung
    • Lachsfilet in ca. 8 Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen.
    • Die Lauchzwiebeln putzen und dann waschen. In wenig Wasser kurz blanchieren, herausnehmen. Nun den Lachs in siedendem Wasser ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.
    • Für die Sauce den Dill fein hacken. Senf, Honig und Essig verrühren, Öl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abschließend den Dill unterheben.
    • Lachs mit den Lauchzwiebeln umwickeln und in der Senf Sauce anrichten.
    • Vor dem Servieren mit Zitronenscheiben garnieren.
Zubereitungszeit 30 Minuten
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.