Lebkuchen von Oma (200 Stück)

Zutaten: FÜR DEN TEIG
  • 4 Eier
  • 500 g Zucker
  • 1 kg Honig
  • 1,5 kg Mehl (Type 550)
  • 2 P. Backpulver
  • 15 g Pottasche
  • 250 g Mandeln
  • 125 g Zitronat
  • Zitronenaroma
  • 2 geh. Teel. Zimt
  • 1 Teel. Nelken
  • Backpapier vzw. Backfolie
FÜR DIE GLASUR
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Essl. Rum
Zubereitung:
  • Zucker und Eier schaumig rühren, Honig erwärmen, bis er dünnflüssig ist, Pottasche in 1 Essl.. Wasser auflösen, Mandeln in 2 Teile schneiden – alle Zutaten zu einem festen Teig verarbeiten, in einer Schüssel, zugedeckt mit einem Tuch, auf dem Küchenschrank mind. 8 Tage stehen lassen.
  • Dann den Teig ½ - 1 cm dick ausrollen, auf einem mit Backpapier belegtem Blech backen, noch warm mit der Glasur bestreichen, in ca. 2 x 3 cm große Streifen schneiden, ausgekühlt in einer Blechdose aufbewahren
Backzeit 15 – 20 min. bei 220 ° C.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.