LEKACH - zu Rosh Hashana (jüdisches Neujahr)

Zutaten:

    • 4 Eier(Gelb/Schnee)
    • 1 Glas Zucker
    • 1 Glas Honig
    • 1 Glas Öl
    • 3 1/2 Gläser Mehl
    • 2 Tl Backsoda
    • 2 Tl Backpulver
    • 1/2 Tl Zimt
    • 1 Tl gemahlene Nelken
    • 1 Tl geriebene Muskatnuss
    • 1 Glas starker Tee

Zubereitung:

  • Eidotter vom Eiklar trennen, Dotter mit Zucker schaumig rühren, anschließend das Öl langsam durchmischen, dann den Honig. Die übrigen Zutaten werden mit dem Mehl versiebt und löffelweise - abwechselnd mit dem Tee in die Teigmasse eingerührt. Abschließend Schnee vorsichtig unterrühren. In eine befettete Kastenform füllen und langsam ungefähr 45 Minuten bei Mittelhitze backen.

    (Nadelprobe!)

Info:

  • Wird zu Rosh Hashana (jüdisches Neujahr) zubereitet. Das neue Jahr soll möglichst süß sein, deshalb isst man Speisen, die unter anderem Honig enthalten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Blütenhonig Blütenhonig
Inhalt 250 Gramm (18,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,50 € *
Waldhonig Waldhonig
Inhalt 250 Gramm (22,00 € * / 1000 Gramm)
ab 5,50 € *
Tannenhonig Tannenhonig
Inhalt 500 Gramm (22,00 € * / 1000 Gramm)
11,00 € *
Akazienhonig Akazienhonig
Inhalt 250 Gramm (18,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,50 € *