Melone-Tomaten-Suppe

Zutaten:
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 500 g frische Suppentomaten
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 Netz- oder Honigmelone
  • 125 ml trockener Weißwein
  • Cayennepfeffer
  • Ingwerpulver
  • Kräutersalz
  • Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 1 Bündel Basilikum
Zubereitung:
  • Öl erhitzen, zerkleinerte Zwiebel und Paprika darin andünsten. Tomaten häuten, ebenfalls zerkleinern, kurz andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und auf mittlerer Gasflamme kochen lassen.
  • Die Melone halbieren, entkernen. Die eine Hälfte schälen und in Würfel schneiden. Die Würfel in die Suppe geben und alles pürieren. Wein und Gewürze dazugeben, kräftig abschmecken.
  • Aus der anderen Melonenhälfte Kugeln ausstechen und in Suppentassen verteilen. Die heiße Suppe einfallen. Mit geschlagener Sahne und gehacktem Basilikum servieren. Die Suppe kann auch kalt gegessen werden.
  • Dann die Sahne weglassen. Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten Garzeit: ca. 15 Minuten
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.