Mühlviertler Leinölerdäpfel

Zubereitung:

      • Die Kartoffel mit der Schale kochen, schälen und blättrig schneiden
      • In heißer Milch verrührt man dann die Kartoffel zu dickem Brei
      • verfeinert mit Sauerrahm
      • würzt mit Salz (evtl. Pfeffer)
      • und mengt zum Schluß das wertvolle Leinöl dazu und serviert dann auch noch mit einem Schuß Leinöl

Dies ist als Hauptspeise mit Brot oder Salat oder auch als Beilage ein hervorragendes wertvolles Gericht

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Leinöl kaltgepresst Leinöl kaltgepresst - sehr frisch
Inhalt 250 Milliliter (16,00 € * / 500 Milliliter)
ab 8,00 € *