Nudeln mit Honigmelone

Zutaten
    • 400 g Nudeln
    • 50 g Butter
    • 0.20 L Vollrahm
    • 40 ml Whisky
    • Salz
    • Pfeffer
    • 250 g Honigmelone
    • 50 g Sbrinz; gerieben
Zubereitung
    • Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.
    • In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne schmelzen, Rahm dazugießen und aufkochen. Whisky zufügen und die Sauce einige Minuten etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Von der Melone Schale und Kerne entfernen, Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden, zur Sauce geben und darin zirka drei Minuten köcheln lassen. Nudeln abgießen und auf Teller anrichten. Die Sauce darauf verteilen und den geriebenen Käse darüber streuen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.