Pfannkuchen mit exotischen Früchten

Zutaten:
  • 2 Eier
  • 300 g Buttermilch
  • 1/2 Tl. Salz
  • 100 g Mehl
  • 30 g Sonnenblumenöl
  • 200 g Mango
  • 2 Kiwi
  • 1 Karambole
  • 200 g Honigmelone
  • etwas Zucker
Zubereitung:
  • Für den Teig ein Ei trennen. Das Eigelb mit dem zweiten Ei, der Buttermilch und dem Salz gut verquirlen. Mehl unterrühren, dann das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig ziehen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen. Mit etwas Öl ausstreichen und aus dem Teig nacheinander 8 Pfannkuchen backen.
  • Zwischendurch für jeden Pfannkuchen die Pfanne immer wieder einölen. Mango, Kiwi, Karambole und Honigmelone putzen und nach Bedarf schälen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Obst in einer Schüssel mit etwas Zucker (oder Süßstoff) mischen. Pfannkuchen mit der Mischung füllen und servieren
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.