Pfirsichauflauf

Zutaten:
  • 4 (400 g) reife Pfirsiche
  • 2 gehäufte El (60 g) Creme fraîche
  • 1 1/2 Tl. Honig (sehr gut: Lindenblütenhonig)
  • 1 1/2 El. geschälte gehobelte Mandeln
  • etwas Butter
Zubereitung:
  • Eine kleine Auflauf- oder Tortenform (Durchmesser 24 cm) mit der Butter ausfetten. Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken, häuten, halbieren, entkernen.
  • Pfirsichhälften mit der Schnittfläche nach oben in die Form legen. Creme fraîche mit dem Honig verrühren und über die Pfirsiche streichen.
  • Anschließend mit den Mandelblättchen bestreuen. Bei 175Grad 20-30 min in der Bratröhre überbacken, evtl. die letzten 5 min zusätzlich den Grill anschalten. Als sommerlich leichtes Gericht oder etwas üppigeres Dessert.
  • Variante: Man kann auch weißfleischige Pfirsiche, weiche Nektarinen oder - im Herbst - süße Birnen nehmen.
  • Tipp: Wenn das Rezept etwas gehaltvoller sein darf: Unter die Creme fraîche / Honig-Mischung etwas Marzipanrohmasse bröseln und zu jeder Portion etwas Vanilleeis reichen
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.