Pflaumen, mariniert

Zutaten:
  • 0,2 l Roter Wein, möglichst kräftig
  • 0,1 l Wasser
  • 0,15l Saft von Orangen
  • 50 g Zucker
  • 40 g Bienenhonig
  • 2 El. Zitronensaft
  • 1 Zimtstange
  • 400 g Pflaumen, am liebsten, Zwetschgen, entsteint und geviertelt
  • 1 Dünn abgezogene Schale, einer unbehandelten Orange, in feinen Streifen und blanchiert
Zubereitung:
  • Alle Zutaten - außer Pflaumen und Orangenschale - in einem Topf tun, aufkochen, etwas ziehen lassen und durch ein Sieb gießen. Die Pflaumen und die Orangenschale in den Fond geben und bei kleiner Hitze nicht zu weich kochen. Pflaumen herausnehmen, Fond noch etwas einkochen, abkühlen lassen und über die Pflaumen gießen. Ziehen lassen bis zum Servieren. Serviervorschlag: Zu dem Teeparfait servieren
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.