Pikante Putenrouladen (4 Portionen)

Zutaten:
  • 4 Scheibe Putenbrust
  • 4 Esslöffel Sojasauce (1)
  • 1 Esslöffel Sojasauce (2)
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Porreestangen
  • 1 Esslöffel Öl (3)
  • 2 Esslöffel Öl (4)
  • 50 g Erdnüsse
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Speisestärke
  • 1/4 l Brühe
Zubereitung:
  • Soja-Sauce (1) und Honig verrühren, eine Seite der Fleischscheiben damit bestreichen. Knoblauch abziehen, zerdrücken. Geputzten, gewaschenen Porree in feine Scheiben schneiden. Beides in Öl (3) kurz anbraten. Erdnüsse zugeben, mit restlicher Soja-Sauce (2) und Pfeffer abschmecken.
  • Einen Teil des Gemüses auf das Fleisch verteilen, zu Rouladen aufrollen, mit Zahnstochern feststecken, mit Speisestärke bestäuben, im erhitzten Öl (4) anbraten. Brühe angießen, zugedeckt 50 Minuten schmoren lassen. Restliches Gemüse erhitzen, die Rouladen darauf anrichten.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.