Popcorn-Bananen

Zutaten:
  • 40 g Popcorn-Mais
  • 50 ml Öl
  • 1 El. Zucker
  • 150 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 50 g Butter
  • 2 El. Milch
  • 2 El. Honig
  • 4 Bananen
  • 12 lustige Spieße,
Zubereitung:
  • Soviel Öl in eine Pfanne geben, dass der Boden bedeckt ist, stark erhitzen. Den Mais in das heiße Fett geben, Hitze auf die Hälfte runterregeln. Die Körner dürfen nicht übereinander liegen. Deckel auflegen und warten bis alle Körner gesprungen sind und kein Geräusch mehr zu hören ist ( ca. 5 Minuten). Mit Zucker bestreuen. Popcorn aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  • Schokolade grob würfeln und mit Butter, Milch und Honig in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Bananen schälen und jeweils in drei Stücke schneiden. Popcorn in einem Plastikbeutel füllen. Die Körner mit einem Teigroller zerdrücken. Auf einen Teller schütten.
  • Bananen mit der Gabel aufspießen. Erst in Schokolade tauchen, dann mit Popcornbröseln panieren. Bananen auf geölten Teller legen, kühl stellen. Auf eine Platte legen. Zum Anfassen der Bananen Spieße hineinstecken.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.