Quarkbirnen (4 Personen)

Zutaten:
  • 1 Ei
  • 200 g Magerquark
  • 50 g Honig
  • 1/2 Zitrone, nur den Saft
  • 20 g Baumnusskernen
  • 2 große Reife Birnen
Zubereitung:
  • Für die Creme das Ei teilen und das Eigelb mit Quark, Honig und Zitronensaft gründlich verrühren. 4 schöne Baumnusskerne für die Garnitur behalten, den Rest grob hacken. Das Eiweiß steif schlagen und zusammen mit den gehackten Nüssen unter die Creme ziehen.
  • Die Birnen ungeschält halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Birnenhälften quer in dünne Scheiben schneiden. 3/4 der Creme auf 4 Dessertteller verteilen. Pro Portion 1/2 Birne lamellenartig auf der Creme anrichten. Mit der restlichen Creme und den Baumnusskernen garnieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.