Rhabarber-Bananen-Kompott

Zutaten:
  • 500 g Rhabarber
  • 200 g Bananen
  • 1 Spur Naturvanille, gemahlen
  • 1 Tl. Zitronenschale, gerieben
  • 1 El. Honig
  • 20 g Mandeln, gehobelt und, geröstet,
Zubereitung:
  • Rhabarber in 1 cm lange Stücke schneiden, mit Zitronenschale und Naturvanille in wenig Wasser ca. 5 Minuten bei milder Hitze dünsten und abkühlen lassen. Bananen zerdrücken, mit Honig schaumig schlagen und unter den Rhabarber ziehen.
  • Kompott mit gerösteten Mandelblättchen bestreut servieren.
Tipp:
  • Verwenden Sie möglichst voll ausgereifte Bananen. Dieser Kompott schmeckt sehr gut zu süßen Gries, Reis oder Hirsegerichten.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.