Rösti mit Honig-Senf-Sauce

Zutaten
    • 750 g Kartoffeln, mehlig kochend
    • 350 g Möhren
    • 1 Porreestange
    • 250 g Leerdammer Käse
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Ei
    • 150 g Vollmilchjoghurt
    • 150 g Schmand
    • 1 TL Honig; flüssig
    • 3 TL Körniger Senf
    • 60 g Butter
    • 8 Scheibe Räucherlachs
    • 1 Bund Brunnenkresse
    • ½ Bund Schnittlauch
    • 1 EL Kürbiskerne
Zubereitung
    • Kartoffeln und Möhren schälen und grob raspeln. Porree putzen und in feine Streifen schneiden. Käse fein reiben und mit Kartoffeln, Möhren und Porree mischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Ei unterrühren und 10 Minuten ruhen lassen. Joghurt mit Schmand, Honig und körnigem Senf verrühren. Kalt stellen. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, aus der Gemüsemasse Fladen formen (doppelte oder dreifache Menge, wie oben angegeben) und diese portionsweise in der Butter goldgelb braten.
    • Die Rösti mit Räucherlachs und der Honig Senf Sauce auf Tellern anrichten und mit Brunnenkresse, Schnittlauch und Kürbiskernen garniert servieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.