Rotweinschalotten

Zutaten:
  • 250 g Schalotten
  • 250 ml Burgunder-Rotwein
  • 2 El. Honig
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung:
  • Die Schalotten schälen, in Scheiben schneiden und ohne Fett in der Pfanne anschwitzen. Mit Burgunder ablöschen und den Honig dazugeben.
  • Einkochen, bis keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hinweis: Es sollte schon deswegen Burgunderwein verwendet werden, weil er den Zwiebeln eine kräftige rote Farbe verleiht.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.