Schleckergöschle - Maultaschen mit Walnüssen und Honig

Zutaten
    • 12 Maultaschen
    • 2 L Rinderbouillon
    • 200 g Butter
    • 150 g Walnüsse; grob gehackt oder etwas mehr
    • Zum Dekorieren
    • 4 Ganze Walnüsse
    • Konservierte Kirschen
Zubereitung Schleckergöschle = Weiblicher schwäbischer Gourmet.
    • Maultaschen in heißer Rinderbouillon ca. 10 15 Minuten ziehen lassen. Butter erhitzen und gehackte Walnüsse dazugeben, dann vorsichtig bei kleinem Feuer anrösten. Flüssiges Fett abgießen und Honig untermischen, dann auf die portionsweise auf Teller verteilten Maultaschen geben. Mit ganzen Walnüssen und Kirschen garnieren. Dazu gibt es grünen Salat und zum Nachtisch Camembert und Toastbrot, als Getränk wird Orangensaft mit einem Schuss Sekt empfohlen. Aber aufgepasst Maultascha ond Kraut hen scho oft a Figur versaut!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.