Schmorgurken in Zitronensahne (4 Personen)

Zutaten:
  • 1 kg Schmorgurken, (ersatzweise 2 Salatgurken)
  • 1 Zitrone
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Wermut-Wein
  • 2 Teelöffel Honig
  • 300 g Creme fraiche
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Thymianstiele
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung:
  • Gurken schälen und längs halbieren. Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Gurken schräg in Stücke schneiden. Zitrone heiß abspülen, Schale abreiben und Saft auspressen. Zwiebeln abziehen und achteln. Im heißen Fett andünsten.
  • Gurken zugeben und kurz mitdünsten. Drei EL Zitronensaft und Wermut-Wein zugießen. Honig, Creme fraiche, Gemüsebrühe, Lorbeerblatt und Thymianstiele dazugeben und aufkochen. Fünf Minuten im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze kochen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Beilage: Salzkartoffeln
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.