Tannenhonigparfait mit Früchten

Zutaten
    • 2 große Eier
    • 100 g Tannenhonig
    • 250 g Sahne
    • 2 cl Kirschwasser
    • 2 Kiwis
    • 1 Orange
    • Puderzucker
Zubereitung
    • Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb im warmen Wasserbad aufschlagen, Honig dazugeben und sehr schaumig schlagen, abkühlen lassen.
    • Die Eigelbmasse unter das Eiweiß rühren, vier Fünftel der Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben, das Kirschwasser dazugeben in Eisförmchen füllen und mindestens vier Stunden gefrieren.
    • Die Kiwis schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
    • Die Orangen filieren. Das gefrorene Parfait auf Desserttellern mit dem Obst anrichten. Restliche Sahne steifschlagen und das Dessert mit Sahnetupfen verzieren.
    • Mit Puderzucker bestäuben.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.