Walnuss-Brot (ca. 750-800 g)

Zutaten:
  • 300 ml Wasser, kalt
  • 40 g Hefe
  • 8 g Meersalz
  • 20 g Honig
  • 500 g Weizen, frisch gemahlen
  • 100 g Haselnüsse
  • 1 g Zimt
Zubereitung:
  • Das Wasser und die zerbröselte Hefe in eine Rührschüssel geben und mit einen Schneebesen verrühren. Nun Salz, Honig und Zimt dazugeben und rühren bis sich alles gleichmäßig verteilt hat. Dann gibt man den frisch gemahlenen Weizen und die grob gehackten Walnüsse dazu.
  • Den Teig ca. 10 Min. gut durchkneten und 15 Min. gehen lassen. Anschließend nochmals kurz durchkneten. Den Backofen auf 200 C° vorheizen. Den Teig in eine gut gefettete Kastenform ( 30 cm ) geben und nochmals ca. 5 Min. gehen lassen. 30-35 Min. backen. Die ersten 5 Min. auf 220 C°, dann den Backofen auf 190 C° herunterschalten.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.